13:45 bis 14:30 Uhr – Veranstaltungsrunde 2

Say it! Listen! Correct Yourself! Audioguides als Methode der Ausspracheschulung in modernen Fremdsprachen

Gesamtschule/Gymnasium/Sekundarstufe I – Fremdsprachen

Annika Franzke (Lehrerin, Moderatorin Kompetenzteam, Autorin)

Gerade zeitgemäße und spannende Übungen zur Ausspracheschulung zu finden, war in den Wochen und Monaten des Lockdowns nötig und oftmals eine Hürde. Das produktorientierte, schülerzentrierte Verfahren des Audioguides im Sinne der Handlungsorientierung und Sprechaktivierung verfolgt das Ziel der Ausspracheschulung. In dieser Veranstaltung lernen Sie die Erstellung sowie den Einsatz eines Audioguides im modernen Fremdsprachenunterricht kennen.

Veranstalter: Ernst Klett Verlag

Digitale Schule – Bedienungsanleitung

alle Schulformen – fächerübergreifend

Quint Gembus (stellv. Landesvorsitzender VBE Niedersachsen)

Diese Bedienungsanleitung zur digitalen Schule hilft beifolgenden Anwendungsfragen:

- Einrichtung und Mindestausstattung (iPads, Wifi, Digitale Tafeln)

- Benutzung im Unterricht und in der Organisation

- Überblick über die wichtigsten Apps und Anwendungen

- FAQ zu Datenschutz und Co.

Veranstalter: VBE Niedersachsen

Sprache wirkt! Rhetorik für Lehrkräfte

alle Schulformen – fächerübergreifend

Thomas Burger (Sprachwissenschaftler, Rhetoriktrainer, Gymnasiallehrer)

Ob vor der Klasse, vor dem Lehrerkollegium, am Elternabend oder als Fortbildner – mit diesem rhetorischen Handwerkszeug werden Sie in der Lage sein, Menschen für Ihr Anliegen zu begeistern. Sie erfahren, wie Sie Ihren Unterricht, Ihre Vorträge, Ihre Präsentationen so aufbereiten, dass Ihnen die Menschen gerne zuhören.

Im Seminar erfahren Sie:

- wie Sie so sprechen, dass Ihre Zuhörer an Ihren Lippen kleben

- wie Sie Ihre Nervosität senken können

- die drei körpersprachlichen Parameter, die Ihren Worten mehr Gewicht verleihen

- wie Sie Sicherheit ausstrahlen, obwohl Sie sich vielleicht nicht immer danach fühlen

- wie Sie in Bildern sprechen

- wie Sie Medien professionell einsetzen

- wie Sie als Lehrerpersönlichkeit ernst genommen werden

Veranstalter: Verband Bildungsmedien e. V., Frankfurt am Main

Die Silbenmethode im Anfangsunterricht

Förderschule/Grundschule – Deutsch

Heino Dreier (Schulberater beim Mildenberger Verlag)

Die Veranstaltung führt methodisch und didaktisch in die Silbenmethode ein. Eine Silbenschule zu Beginn macht die Kinder silbenbewusst, die Strukturen offene und geschlossene Silben werden erlernt und automatisiert. Lernfallen die z. B. zum zähen, auflautierenden lesen führen können, werden vermieden, LRS-Fallen umgangen. Erkennbar wird der Stellenwert von Seitigkeitstraining und Rhythmisierung für erfolgreiches Lernen.

Veranstalter: Mildenberger Verlag

Beziehung als Fundament für gelingende Bildungsprozesse

alle Schulformen – fächerübergreifend

Christian Schmarbeck (Landesvorsitzender Schleswig-Holstein)

Eine tragfähige, positive und von Wertschätzung geprägte Atmosphäre ist ein positiver Faktor für gelingende und nachhaltige Bildungsprozesse. Auch im Zuge der Meta-Analysen von John Hattie wurde deutlich, welche Effektstärke eine positive Lehrer-Schüler-Beziehung hat.
In der Veranstaltung werden Grundlagen zum Beziehungsaufbau thematisiert, ein Austausch über bereits gelingenden Beziehungsaufbau in der Praxis vorgenommen und unterschiedliche Tools zum Beziehungsaufbau vorgestellt.

Veranstalter: VBE Schleswig-Holstein

How to make it work – Lehren und Lernen im Videounterricht (Teil 2)

alle Schulformen – fächerübergreifend

Prof. Dr. Michaela Sambanis (Professorin für Didaktik des Englischen an der FU Berlin)

Videounterricht leicht gemacht: In der Veranstaltung werden die verschiedenen Phasen des Videounterrichts vorgestellt. Es werden Hintergründe als mögliche Entscheidungsbasis beleuchtet, erprobte Umsetzungsvorschläge gezeigt und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten Raum für Fragen und den Austausch von weiteren Best Practice Beispielen. Die Referentin greift zahlreiche Fragen und Praxisimpulse für den Distanzunterricht der Fremdsprachen auf, die aber auch auf andere Schulfächer adaptiert werden können. Gehen Sie mit uns auf eine Reise durch die Lehre und das Lernen im Videounterricht!

Veranstalter: Verband Bildungsmedien e. V., Frankfurt am Main

Produktpräsentationen an den Technik-Inseln

13:45 bis 14:05 Uhr an Technik-Insel 1

Immer alles im Blick
Pusteblume – Sachunterricht für Mecklenburg-Vorpommern
Katrin Markwart (Schulberaterin in Mecklenburg-Vorpommern, Westermann Gruppe)

Die BiBox für Lehrerinnen und Lehrer, die BiBox für Schülerinnen und Schüler, QR-Codes bieten tolle digitale Möglichkeiten, Ihren Sachunterricht zeitgemäß, abwechslungsreich und rahmenplankonform zu gestalten.

Veranstalter: Westermann Gruppe
Grundschule – Sachunterricht

13:45 bis 14:05 Uhr an Technik-Insel 2

ActivPanel – das Zentrum des digitalen Klassenzimmers
Nadim Souissi (Area Sales Manager, Promethean GmbH)

Digitaler Unterricht – egal ob Homeschooling, Hybrid- oder Präsenzunterricht – entscheidend sind die Werkzeuge und Möglichkeiten. Das ActivPanel dient hierbei als Zentrum des digitalen Klassenzimmers. Wir präsentieren Ihnen Praxisbeispiele – kurz und prägnant erklärt.

Veranstalter: Promethean GmbH
alle Schulformen – fächerübergreifend

13:45 bis 14:05 Uhr an Technik-Insel 3

Digitaler Unterricht jetzt auch in der Grundschule? Lassen Sie uns dabei helfen!
Ulrike Schröder (Schulberaterin Cornelsen Verlag)

Unsere Schulberaterin stellt Ihnen die aktuellen digitalen Konzepte und Einsatzmöglichkeiten vor. Neben LESEO-Digitale Leseförderung, E-Book, Unterrichtsmanager und dem Unterrichtsmanager PLUS, lernen Sie auch Apps und passende Lizenzmodelle kennen.

Veranstalter: Cornelsen Verlag
Grundschule – Deutsch/Englisch/Mathematik

14:10 bis 14:30 Uhr an Technik-Insel 1

Mit Grundschule interaktiv online Deutsch und Mathe üben
Grundschule interaktiv
Jonas Glitz (Schulberater in Brandenburg, Westermann Gruppe)

Lernen Sie das Online-Übungsportal Grundschule interaktiv für die Fächer Deutsch und Mathematik kennen! Grundschule interaktiv vereint vielfältige Aufgabenformate und fokussierten Lernspaß passend zum Lehrwerk. Ob am Tablet oder PC, im Unterricht oder zu Hause – die Kinder arbeiten individuell in ihrem eigenen Lerntempo und erhalten zu jeder gelösten Aufgabe sofort ein Feedback. Ganz nebenbei wird nicht nur die Medienkompetenz gefördert, sondern auch Zeit bei der Hausaufgabenkontrolle gespart.

Veranstalter: Westermann Gruppe
Grundschule – Deutsch/Mathematik

14:10 bis 14:30 Uhr an Technik-Insel 2

eCourse
Raphael Hoflehner (Außendienstmitarbeiter Ernst Klett Verlag)

Sie möchten Ihren Unterricht individuell und digital gestalten, zugleich weiterhin auf die vertraute Umgebung Ihres Klett Lehrwerks setzen? Genau das bietet Ihnen der neue „eCourse“, ein rein digitales Lernmedium, welches digitalen Unterricht online und offline ermöglicht. Der „eCourse“ umfasst alle Inhalte, die Sie für lehrplankonformes, digitales Unterrichten benötigen. Er unterstützt Sie mit interaktiven Übungen, Differenzierungsangeboten und vielem mehr, Sie können die Inhalte des „eCourse“ jederzeit auf Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen und diese in Echtzeit mit Ihrer Klasse teilen.

Veranstalter: Ernst Klett Verlag
Gesamtschule/Gymnasium/Sekundarstufe I – Fremdsprachen

14:10 bis 14:30 Uhr an Technik-Insel 3

Digitaler Unterricht jetzt auch in der Regionalen Schule und am Gymnasium? Lassen Sie uns dabei helfen!
Sascha Erdmann (Schulberater Cornelsen Verlag)

Unser Schulberater stellt Ihnen die aktuellen digitalen Konzepte und Einsatzmöglichkeiten vor. Neben E-Book, Unterrichtsmanager PLUS, Teach&Learn lernen Sie auch Apps und passende Lizenzmodelle kennen.

Veranstalter: Cornelsen Verlag
Gesamtschule/Gymnasium/Regionale Schule – Deutsch/Englisch

Die norddeutschen Landesverbände des VBE:
Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und der Verband Bildungsmedien sind gemeinsamer Veranstalter des traditionellen Norddeutschen Lehrertages.

Ob Lehrergesundheit, Inklusion, Der Raum als 3. Pädagoge, moderne Medien oder Classroom Management – interessante Themen für Lehrer gibt es genug.

 
 

 

Themen